Weekly News

Claus M. Kobold, Präsident des Deutschen Golf Verbandes (DGV) AKTIVITÄTEN

Vision Gold im Golfsport – Mitten ins Glück

„Golf ist Naturerlebnis, Gesundheitssport und Geselligkeit.“

Der Traum von einer olympischen Medaille ist es, was jeden Leistungssportler antreibt. Ein Ziel, das den Golfspielerinnen und Golfspielern unserer Generation bislang verwehrt blieb. Doch seit der Wiederaufnahme des Golfsports in das olympische Programm lebt auch in Deutschland die „Vision Gold“. Ein Traum, der in diesem August in Rio de Janeiro bei den Olympischen Spielen für das Golf Team Germany Wirklichkeit werden könnte. Während bei den Damen Sandra Gal und Caroline Masson die größten Chancen auf die Olympia-Qualifikation haben, hat sich bei den Herren ein Kampf um die begehrten zwei Tickets entwickelt. Aber egal ob Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cejka oder Max Kieffer am Ende in Rio am Abschlag stehen werden, sie alle werden das Golf Team Germany mit Herzblut und Begeisterung vertreten.

Die „Vision Gold“ soll auch Antrieb und Motivation für junge Golfer sein. Sieben Prozent aller in Deutschland registrierten Golferinnen und Golfer sind unter 18 Jahre alt. Je breiter diese Basis an jungen Spielerinnen und Spielern ist, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass einige von ihnen später den Weg Richtung Leistungssport gehen und einmal bei den Olympischen Spielen für Deutschland abschlagen.

Insgesamt schwingen mittlerweile gut 640.000 Deutsche auf 727 Golfanlagen den Schläger. Immer mehr Menschen lassen sich für unseren Sport begeistern, denn Golf ist ein Sport für Viele. Kaum eine andere Sportart bietet die Möglichkeit, einen sportlichen und ausgeglichenen Wettkampf unabhängig vom individuellen Leistungsniveau und über alle Altersgrenzen hinweg auszutragen.

„Golf. Mitten ins Glück“ heißt daher die Botschaft einer Kampagne des DGV und seiner Mitglieder. Sie beschreibt das Lebensgefühl, das unser Sport vermittelt. Golf ist zudem Naturerlebnis, Gesundheitssport und Geselligkeit.

Wer Golf einmal unverbindlich für sich ausprobieren möchte, ist auf den Golfanlagen in Deutschland bei einem Schnupper- oder Einsteigerkurs herzlich willkommen. Zusätzlich stehen mit der vom 30. April bis 8. Mai 2016 stattfindenden Golferlebniswoche ein bundesweites kostenloses Angebot für den unverbindlichen Einstieg in den Golfsport zur Verfügung.

Beim Lesen von „Neue Golfwelt“ wünsche ich Ihnen viel Spaß und ansonsten ein ereignisreiches Golfjahr 2016.

Fakten

Teile diesen Artikel

Journalist

Claus M. Kobold

Weitere Artikel