Weekly News

Annelie Dinger nimmt Farben heute wieder ganz anders wahr. WELLBEING

Multifokallinsen: „Eine unglaubliche Erfahrung!“

Unter starker Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung habe ich schon fast mein ganzes Leben gelitten. Später kam noch die Altersweitsichtigkeit hinzu, die meinen Alltag noch weiter einschränkte. Selbst mit Kontaktlinsen oder Brille konnte ich nicht mehr 100-prozentig sehen. Als ich dann auch noch die Diagnose „Grauer Star“ erhielt, ging ich ins CARE Vision-Augenlaserzentrum zur unverbindlichen Beratung. Für eine Augenlaserkorrektur eignete ich mich zwar nicht, aber man empfahl mir Multifokallinsen, um meine Sehschwäche mitsamt der Alterssichtigkeit zu korrigieren. Ich entschied mich dafür. Ich war überrascht, dass der ambulante Eingriff, bei dem betäubende Augentropfen eingesetzt wurden, in der Augenklinik in Frankfurt mit keinerlei Schmerzen verbunden war. Den Moment, als ich am nächsten Tag aufgewacht bin, werde ich nie vergessen: Ich konnte wieder klar und deutlich sehen – ein unglaubliches Gefühl! Heute nehme ich Farben wieder ganz anders wahr und kann einfach in den Raum sehen, ohne nach Brille oder Kontaktlinsen greifen zu müssen. Ob ich mich noch einmal für die Multifokallinsen-Behandlung entscheiden würde? Auf jeden Fall!

Teile diesen Artikel

Journalist

Kirsten Schwieger

Weitere Artikel