Weekly News

Gesunde Winterzeit

Der Herbst verabschiedet sich und mit den sinkenden Temperaturen steigt das Risiko für Erkältungskrankheiten. Eine ausgewogene, vitaminreiche Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf sind jetzt noch wichtiger, um das Immunsystem zu stärken und den Körper gegen Infekte zu wappnen. Und gerade wenn die Tage kürzer werden, sollte man die hellen Stunden nutzen: Der Körper benötigt Licht, um Vitamin D bilden zu können. Eine kleine Winterreise tut ein Übriges, um Stress abzubauen, der die Abwehrkräfte schwächt. Wird man dennoch von Husten, Schnupfen, Halsweh und anderen unangenehmen Symptomen „erwischt“, dann ist schnelle Hilfe gefragt – erst recht im Urlaub. Experten empfehlen Nasenspray, Hustensaft und Halstabletten für die kleine Reiseapotheke.

Teile diesen Artikel

Journalist

Ulrike Christoforidis

Weitere Artikel