Weekly News

Farina Opoku, Beauty- und Fashion- Bloggerin, Novalanalove WELLBEING

Als Beauty- und Fashion-Bloggerin ganz vorn dabei: Farina Opoku

Farina Opoku ist eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Deutschlands. Sie zeigt ihr Leben – und über 619 Tausend Menschen sehen ihr dabei zu.

Bloggen ist ein Vollzeitjob, wobei die Bezeichnung „Job“ eigentlich gar nicht stimmt. Denn von einem Job kommt man irgendwann nach Hause und widmet sich dann seinem Privatleben. Bei vielen Bloggern wird diese Vorstellung aufgehoben, denn ihr Leben an sich ist ihre Arbeit und sie selbst sind ihr Job. Bei Farina Opoku fing es damit an, dass sie in einer Boutique jobbte und Outfits postete, um den Verkauf anzukurbeln. Zuerst waren nur die echten Kunden begeistert, dann folgten ihr immer mehr anhand ihrer Fotos. „Viele Follower haben gefragt, ob ich nicht Bloggerin werden will“, erzählt Farina. „Daraufhin fing ich an, zusammen mit Ann-Katrin Schmitz Novalanalove zu machen, zusammengesetzt aus Nova (neu), Lana (von meinem großen Vorbild Lana del Rey) und Love (Liebe).“

Dabei sieht man meist nur die langhaarige Farina, denn Anni managt den Betrieb lieber hinter den Kulissen. Innerhalb von zweieinhalb Jahren wurde die sympathische Kölnerin durch ihren Blog eine der wichtigsten Influencer Deutschlands. Heute hat sie über 619.000 Follower auf Instagram, sitzt bei Modenschauen in der ersten Reihe und durfte kürzlich sogar selbst auf den runway: Auf der Berliner Fashion Week lief sie für Riani und präsentierte ein himbeerrotes Spitzenkleid – ohne sich vorher wochenlang auf Größe 34 herunterzuhungern. Denn Farina postet im Gegenzug zu vielen anderen Bloggern nicht nur Bilder von sich mit Mineralwasser in der Hand sondern gerne auch Genussfreude mit Pizza, Pasta oder einer riesigen Geburtstagstorte. Das kommt gut an bei ihren Followern jeden Alters, die bei vielen Models weibliche Kurven vermissen.

Und die lieben den Look von Farina – und die Tatsache, dass sie sich nach wie vor treu bleibt. Eigentlich hasst sie ihre Haare, die immer so schnell kräuselig werden, doch die Bloggerin schafft es, trotzdem das Beste draus zu machen. Strahlend dreht sie einfach ein Video mit Glätteisen und verwandelt ihre Mähne schwuppdiwupp in perfekt schwingende Super-Curls. Und erklärt dabei genau, wie es geht, für alle, die beim nächsten Date auch solch einen WOW-Effekt erzielen möchten.

Um ihren tollen Teint nach Reisen strahlen zu lassen, gönnt sich die 25jährige täglich Ampullen für den Skin Glow. „Auf gute Pflegeprodukte und Highlighter würde ich niemals verzichten!“, sagt Farina. „Ich achte dabei allerdings eher auf die Wirkung als auf Inhaltsstoffe.“ Beauty ist für Novalanalove genauso wichtig wie Fashion, beide Inhalte werden kommuniziert. Inzwischen entwirft sie sogar selber Outfits. „Natürlich wäre es toll, irgendwann die Millionengrenze auf Instagram zu erreichen“, sagt Farina. „Allerdings setze ich den Fokus gerade vor allem auf meine Kollektion und einige andere Projekte für dieses Jahr, die bereits in Planung sind.“ Denn wer sich so erfolgreich selbst vermarktet, kann sich kaum vorstellen, jemals wieder als Angestellte zu arbeiten. Farina liebt es, ihr eigener Chef zu sein und hofft, ihren Blog noch lange machen zu können, in einigen Jahren vielleicht in einer etwas abgewandelten Form. „Mein Ziel ist es, Novalanalove immer mehr zu einem eigenen Brand wachsen zu lassen“, betont sie, lächelt charmant und schüttelt ihre Locken.

Teile diesen Artikel

Journalist

Katja Deutsch

Weitere Artikel